Unsere Bio-Produkte

Wir lieben es naturbelassen! Und wir schätzen die regionale Ursprünglichkeit! Bei uns wächst eine große Vielfalt natürlicher Produkte, die wir in unserer kleinen Manufaktur liebevoll verpacken.

Unsere Bio-Produkte: Alle Saatensorten vom Hof Schwienhorst

Saaten

Ein wichtiger und wertvoller Bestandteil unserer Ernährung, vor allem in der veganen/vegetarischen Küche, sind unsere ökologisch angebauten Saaten – regionales, natürliches Superfood! Auch im schönen Münsterland gedeihen Hirse, Quinoa, Buchweizen, Hanf, Leinsaat und viele Saaten mehr. Diese bereichern nicht nur unser Nahrungsangebot, sondern liefern einen wichtigen Beitrag zur Biodiversität. Durch die große Vielfalt an Kulturen auf unseren Äckern schaffen wir abwechslungsreiche Nahrungsgrundlagen und bieten zudem Schutz für kleine Tiere, Vögel und Insekten – vor allem für die Bienen. Darüber hinaus ist der heimische Anbau ein wertvoller Beitrag zum Klimaschutz, da unsere Produkte natürlich nicht aus weiter Ferne hergeholt werden müssen. Bei uns wirst Du mit gesunden Produkten regional versorgt – gönn Dir was Natürliches!

Quinoa natürlich Hof Schwienhorst

Die Mutter allen Getreides

Quinoa

Quinoa ist eine sehr gute Quelle von essentiellen Aminosäuren wie Lysin, Tryptophan oder Cystin und liefert mehrfach ungesättigte Fettsäuren. Außerdem enthält Quinoa viel Eisen, Folsäure, Magnesium, Zink und Mangan. Die Inka verehrten Quinoa als Wunderpflanze. Ihre Nährwerte machen das Pseudogetreide ausgesprochen gesund und für Veganer interessant. Es freut uns sehr, dass der Quinoa bei uns wächst. Er muss nicht aus Übersee kommen! Nicht weit hergeholt schmeckt es am besten!
Quinoa natürlich Hof Schwienhorst

Die Mutter allen Getreides

Unsere Quinoa richtig genießen:

Unsere Quinoa eignet sich in der vegetarischen und veganen Küche für Bratlinge und in Gemüsepfannen. Vor dem Verzehr muss Quinoa gewaschen werden! Die Garzeit liegt bei 10 bis 15 Minuten. Quinoa ist zudem glutenfrei! Da wir auch glutenhaltige Saaten ernten und reinigen, kann unsere Quinoa Spuren von glutenhaltigen Cerealien enthalten. Natürlich ist unsere Quinoa unbehandelt!
Hanfsamen natürlich Hof Schwienhorst

ungeschält
Superfood für Körper
und Geist

Hanfsamen

Hanfsamen sind sehr nährstoff-, und ballaststoffreich. Sie enthalten: Vitamin B1, B2, Vitamin E und die Spurenelemente Calcium, Magnesium, Kalium. Außerdem liefert Hanf essentielle Fettsäuren: Omega-6 und Omega-3 Fettsäuren. Diese können vom Körper nicht selbst gebildet werden. Sie sind nur in wenigen Lebensmitteln zu finden wie in Leinsaat, Leinöl, Rapsöl, etc. Daher sind sie ein wertvoller Bestandteil der veganen Ernährung!
In „Echtem Hanf“ (Nutzhanf) dürfen nur ganz geringe Mengen (unter 0,2 %) THC (Tetrahydrocannabinol) enthalten sein. Für den Anbau von Nutzhanf braucht man eine Genehmigung von der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung. Zudem muss dort auch die Hanfblüte gemeldet werden. Die Blüte wird dann auf unserem Feld kontrolliert.

Unsere Hanfsamen richtig genießen:

Unser Hanfsamen ist extra nicht geschält! Denn so ist er länger haltbar und reich an Ballastsoffen, die sich in der Schale befinden.
Die Samen kann man auf den Salat, in Smoothies oder ins Müsli streuen. In der Pfanne geröstet wird er besonders knackig, sollte dann aber bald aufgebraucht werden. 3 – 4 Teelöffel am Tag decken den Tagesbedarf.
Hanfsamen sind glutenfrei! Da wir auch glutenhaltige Saaten ernten und reinigen, können die Hanfsamen Spuren von glutenhaltigen Cerealien enthalten.
Natürlich sind unsere Hanfsamen unbehandelt!

Leinsaat natürlich Hof Schwienhorst

Unser Goldstern

Leinsaat

Die goldenen Samen sind nicht nur eine super pflanzliche Eiweiß- und Fettquelle, sondern sie enthalten auch wichtige Nährstoffe: Mangan, Vitamin B1 und Magnesium sowie Ballaststoffe. Die Goldleinsaat hat viel mehr Schleimstoffe als die braune Leinsaat – das macht sie noch wertvoller für eine gute Verdauung. Natürlich ist sie ein unverzichtbarer Bestandteil der veganen Ernährung!
Leinsaat natürlich Hof Schwienhorst

Unser Goldstern

Unsere Goldleinsaat richtig genießen:

Unsere Goldleinsaat kann man zum Backen von Brot oder Gebäck oder als Topping fürs Müsli, auf Joghurt oder in Quark- und Gemüsegerichten verwenden. Geschrotet kann der Körper die wertvollen Inhaltsstoffe besser aufnehmen. Da die Leinsaat geschrotet nicht so lange haltbar ist, gibt es sie bei uns als ganzes Korn. Am besten kann man sie frisch in kleinen Mengen schroten.
1 – 3 Esslöffel decken den Tagesbedarf! Wichtig ist beim Verzehr von Leinsaat eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr!
Unsere Goldleinsaat eignet sich auch hervorragend für die äußere Anwendung, z.B. in Körnerkissen und für Umschläge! Durch den hohen Fettanteil ist sie guter Wärmespeicher.
Die Goldleinsaat ist glutenfrei! Da wir auch glutenhaltige Saaten ernten und reinigen, kann die Leinsaat Spuren von glutenhaltigen Cerealien enthalten.
Natürlich ist unsere Goldleinsaat unbehandelt!

Raps natürlich Hof Schwienhorst

Unser Raps

Raps

Unser Raps ist für die äußere Anwendung, in Körnerkissen oder beim „Rapskneten“, eine Wohltat für den Körper. Durch den hohen Fettanteil speichert der Raps hervorragend die Wärme. Zum Rapskneten ca. 3 – 4 kg Raps in eine Schüssel füllen, in welche beide Hände hineinpassen. Die Handgelenke sollten auch bedeckt sein. Nun wird der Raps auf 50 °C erwärmt: im Backofen 30 – 45 Minuten in der Mikrowelle 5 Minuten bei 800 Watt. Werden die Hände vor dem Bad gewaschen, bleibt der Raps schön sauber. Nun den Raps 20 Minuten kneten und die Hände darin baden. Natürlich können Füße und Unterarme ebenfalls so behandelt werden.
Unsere Bio-Produkte: Roggen natürlich Hof Schwienhorst

Unser Roggen

Roggen

Unser Roggen ist ein wertvolles Brotgetreide, kräftig im Geschmack und lange haltbar. Roggen enthält viele Ballaststoffe. Vor allem im Sauerteig kann unser Roggen die Nährstoffe gut aufschließen. Der Roggen wird biologisch kontrolliert, ohne den Einsatz von Pflanzenschutzmitteln, angebaut.
Genieße die natürliche Kraft der vollen Körner! Darin stecken wichtige Nährstoffe, Vitamine, Mineralstoffe und hochwertiges Eiweiß. Außerdem schmeckt Brot mit frisch gemahlenem Mehl natürlich besonders gut. Viele gute Gründe also, sein Mehl frisch zu mahlen.

Unser Roggen eignet sich auch hervorragend für die äußere Anwendung, z. B. in wärmenden oder kühlenden Körnerkissen! Allergiker sollten für die Wärmekissen besser auf unseren Raps oder unsere Leinsaat zurückgreifen.
Natürlich ist unser Roggen unbehandelt!

Unsere Bio-Produkte: Roggen natürlich Hof Schwienhorst

Unser Roggen

Unsere Bio-Produkte: Weizen natürlich Hof Schwienhorst

Unser Weizen

Weizen

Unser milder Weizen, ökologisch angebaut, ist das beliebte Allzweck-Getreide für Brot, Brötchen und Kuchen. Nutze und genieße die Kraft des vollen Korns! Darin stecken wichtige Nährstoffe, Vitamine, Mineralstoffe und hochwertiges Eiweiß. Natürlich schmeckt das frisch gemahlene Mehl am besten.
Auch unsere Weizenkörner eignen sich hervorragend für die äußere Anwendung, z. B. in wärmenden oder kühlenden Körnerkissen! Allergiker sollten für die Wärmekissen besser auf unseren Raps oder unsere Leinsaat zurückgreifen.
Natürlich ist unser Weizen unbehandelt!

Unsere Bio-Produkte: Gemüse natürlich Hof Schwienhorst

Gemüse

Früher gab es auf jedem Bauernhof einen großen Bauerngarten, um alle Hofbewohner zu ernähren. Es ist großartiges Gefühl, sein eigenes frisches Gemüse zu ernten und direkt zu genießen. Aus dem vormaligen Bauerngarten sind auf unserem Hof kleine Felder geworden, auf denen wir unser Gemüse ganz natürlich, ohne den Einsatz von Pflanzenschutzmitteln und Gentechnik, anbauen. Geerntet werden unsere Feldfrüchte, wie Zucchini und Kürbisse, ganz bodenständig mit der Hand. Das garantiert die gute Qualität unserer Produkte.

Schau gerne mal bei uns vorbei! Auf unseren ökologisch bewirtschafteten Feldern gibt es viel zu entdecken, denn wir testen auch besondere Kulturen, wie z.B. Melonen.

Princess Kartoffeln natürlich Hof Schwienhorst

Unsere Princess

Princess Bio Kartoffeln

Unsere „Princess“ ist eine gelbfleischige und festkochende Kartoffel.
Die Kartoffeln bauen wir in Kooperation mit dem Hof Lohmann an. Dieser gehört zu den Freckenhorster Werkstätten – eine Einrichtung der Caritas für Menschen mit Behinderung.
Da wir nicht über die erforderlichen Geräte und Maschinen für den Kartoffelanbau verfügen, pflanzen, ernten und sortieren die Mitarbeiter vom Hof Lohmann unsere Kartoffeln.
Ökologisch erzeugte Lebensmittel sind erst dann richtig gut, wenn sie auch fair und sozial erzeugt werden!

Alle Teesorten vom Hof Schwienhorst

Tee

Viele unserer Produkte sind tief in unserem Leben verwurzelt. So gab es bei Georgs Mutter Irmgard (Emma) immer eine große Dose mit Pfefferminztee aus dem eigenen Garten.

Beim ökologischen Anbau verzichten wir auf Pflanzenschutzmittel und verwenden ausschließlich gentechnikfreies Saatgut. Mit Liebe, Sorgfalt und viel Handarbeit pflegen, ernten und verpacken wir unsere Tees.

Eine Tasse guter Tee ist ein Genuss und eine Wohltat für Körper und Geist. Unsere Natur hält so viele wunderbare Kräuter für uns bereit. Deshalb glauben wir an die Kraft die in den Kräutern steckt!

Gönn Dir den Zauber einer Natürlichen Tasse feinen Kräutertees!

Melissentee natürlich Hof Schwienhorst

Unser Herzkraut

Melissentee

Unser Melissentee ist nicht nur ein erfrischendes Getränk, sondern auch gut für die Gesundheit. Er hilft bei vielen Beschwerden und ist innerhalb weniger Minuten zubereitet.

Die Zitronenmelisse ist eine alte Heilpflanze, schon die Griechen und Römer nutzten die Melisse als Heilpflanze. Der Name kommt vom griechischen Wort „Melitta“, was so viel wie Honigbiene bedeutet. Biodiversität liegt uns sehr am Herzen – unsere Melisse bietet Insekten, vor allem Bienen, eine zusätzliche Nahrungsquelle. Aber nicht nur deshalb ist sie „Unser Herzkraut“. Schon Hildegard von Bingen meinte, dass die Zitronenmelisse das „Herz freudig macht“. Man sagt dieser Heilpflanze beruhigende, entspannende und stimmungsaufhellende Wirkung nach.

Wie alle unsere Kräuter bauen wir die Melisse ohne den Einsatz von chemischen Pflanzenschutzmitteln auf unseren Feldern selber an. Hier kannst du sehen wie es wächst!

Melissentee natürlich Hof Schwienhorst

Unser Herzkraut

Unseren Melissentee richtig genießen:

Zwei Teelöffel Zitronenmelissentee in einer Tasse mit heißem, nicht mehr kochendem Wasser aufgießen. Den Tee ca. 5 – 10 Minuten zugedeckt ziehen lassen und genießen!

Natürlich ist unser Melissentee unbehandelt und ohne Zusätze!

Brennessseltee natürlich Hof Schwienhorst

Unser Tausendsassa

Brennnesseltee

Die Brennnessel ist eine Wunderpflanze und daher unser Tausendsassa! Sie kann nicht nur als Tee auf die Gesundheit des Menschen einwirken, sondern schmeckt auch super in Smoothies. Außerdem kann der Tee zur Hautpflege genutzt werden. Wir nutzen die Brennnessel auch als Jauche zur Düngung und Schädlingsbekämpfung auf unseren Feldern.

Wie alle unsere Kräuter bauen wir die Brennnessel ohne den Einsatz von chemischen Pflanzenschutzmitteln auf unseren Feldern selber an. Hier kannst du sehen wie es wächst!

Unseren Brennnesseltee richtig genießen:

1 Esslöffel Brennnesseltee in einer Tasse mit kochendem Wasser aufgießen. Zugedeckt ca. 10 Minuten ziehen lassen und genießen.

Natürlich ist unser Brennnesseltee unbehandelt und ohne Zusätze!

Minztee natürlich Hof Schwienhorst

Unsere Tante aus Marokko

Minztee

Unser Minztee ist gut für die Gesundheit und erfrischend im Geschmack. Er kann bei vielen Beschwerden helfen und müde Geister wecken. Die Marokkanische Minze ist eine typische Teeminze, mir ihr kann man natürlich auch Smoothies, Salatdressings oder andere Gerichte verfeinern.

Wie alle unsere Kräuter bauen wir die Minze ohne den Einsatz von chemischen Pflanzenschutzmitteln auf unseren Feldern selber an. Hier kannst du sehen wie es wächst!

Minztee natürlich Hof Schwienhorst

Unsere Tante aus Marokko

Unseren Minztee richtig genießen:

Zwei Teelöffel Marokkanische Minze mit 250 ml nicht mehr kochendem Wasser aufgießen. Den Tee ca. 10 Minuten zugedeckt ziehen lassen und genießen.

Natürlich ist unser Minztee unbehandelt und ohne Zusätze!

Emmas Garten

Für unsere Kräuterteemischung „Emmas Garten“ verwenden wir Kräuter die Emma (Georgs Mutter) immer in ihrem Garten hatte. Melisse, Minze, Lavendel und Sonnenblumen. Diese Mischung ist eine Wohltat für Körper und Geist, dabei schmeckt sie sommerlich frisch. Gönn Dir den Zauber einer „Natürlichen“ Tasse feinen Kräutertees und lass deine Seele baumeln!

Alle unsere Kräuter bauen wir ohne den Einsatz von chemischen Pflanzenschutzmitteln auf unseren Feldern selber an. Hier kannst du sehen wie es wächst!

Emmas Garten Kräuterteemischung natürlich Hof Schwienhorst

Kräuterteemischung

Emmas Garten Kräuterteemischung richtig genießen:

2 Teelöffel Emmas Garten mit 250 ml nicht mehr kochendem Wasser aufgießen. Den Tee ca. 10 Minuten ziehen zugedeckt ziehen lassen und dann genießen.

Unsere Kräuterteemischung „Emmas Garten“ ist Natürlich unbehandelt und ohne Zusätze!

Unsere Bio-Produkte: Öl natürlich Hof Schwienhorst

Öl

Eine Maschine muss geölt werden, damit sie gut funktioniert. Genauso ist es bei uns Menschen – genieße regelmäßig ein hochwertiges Öl und Dein Körper läuft wie geschmiert! Nicht ohne Grund empfehlen Ernährungsexperten Öle aus Leinsaat, Hanf, Raps und Sonnenblumen. Diese ursprünglichen Ölsaaten wachsen natürlich alle bei uns – direkt auf dem Hof in Deiner Region! Auf unseren Feldern gedeiht unser „Pflanzengold“ ganz ohne chemische Pflanzenschutzmittel und Gentechnik. Hast Du schon mal die blauen Blüten der Leinsaat auf einem Acker gesehen? Bei uns kannst Du die Pracht der Leinsamenblüten bestaunen.

 

Mehr gibt es in Kürze, also schau bald wieder vorbei!

Rapsöl

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa.

Unsere Bio-Produkte: Eier natürlich Hof Schwienhorst

Tierische Produkte

Auf unserem Hof sind die Mädels eindeutig in der Überzahl. Neben unseren Zuchtsauen sorgen unsere Hühner für die richtige Portion Girl Power. Diese wohnen in komfortablen Hühnermobilen und Ställen mit großem Auslauf im frischen Gras. Du kannst unsere Hühner besuchen und ihr fröhliches Treiben beobachten.

Aktuell verkaufen wir noch kein Fleisch von unseren Schweinen und Hühnern, aber das kann ja noch kommen…

 

Wenn es dazu Neuigkeiten gibt, findest Du sie hier. Also schau bald wieder vorbei!

Bio-Eier vom Hof Schwienhorst in 6er-, 10er Verpackungen sowie 1 kg Boxen natürlich hof Schwienhorst

Eier

Die leckeren Eier bekommst Du im Selbstbedienungshäuschen Unsere Remise auf unserem Hof in Hoetmar sowie auf unserem Hühnerhof in Ennigerloh-Westkirchen, Holtrup 6. Zudem bieten engagierte Lebensmittelgeschäfte in Hoetmar, Warendorf, Freckenhorst, Ahlen und Münster unsere regionalen Bio-Eier an.

Bio-Eier vom Hof Schwienhorst in 6er-, 10er Verpackungen sowie 1 kg Boxen natürlich hof Schwienhorst